Panel

IntraNet

 

eiko_icon eiko_list_icon Zimmerbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Feuer
Zugriffe 2151
Einsatzort Details

Heikenbergstrasse
Datum 09.08.2017
Alarmierungszeit 22:32 Uhr
Alarmierungsart FME
eingesetzte Kräfte

Bad Lauterberg
Rettungsdienst
Polizei
Fahrzeugaufgebot   DLK 23/12 (13-30-1)  LF 30/40 (13-49-1)  TLF 16/25 (13-23-1)  HLF 16/12 (13-48-1)  MZF (13-69-1)  KdoW (13-10-1)  ELW (13-11-1)  Orga. Ltd.  SEG 1  SEG 2  NEF 13-82-1  div. RTW  RTW 13-83-1  Polizei

Einsatzbericht

Es kam aus zur Zeit unbekannten Gründen zu einem Zimmerbrand im 1.OG eines Personalwohnheimes am Heikenberg. Das Heim wurde anfangs komplett evakuiert, ebenso wurde anfänglich eine Person vermißt. Die Bewohner wurden von den Kräften des Rettungsdienstes betreut.

Das Feuer konnte glücklicherweise schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Die Bewohner hatten als Erstmaßnahme schon eine Bekämpfung des Feuers mit Hilfe von Feuerlöschern unternommen. Der Schaden am Gesamtobjekt hielt sich in Grenzen, aber drei Wohnungen sind zur Zeit unbewohnbar durch Löschpulver der Feuerlöscher und des Brandrauch. Die anderen Wohnungen konnten nach umfangreichen Lüftungsmaßnahmen wieder freigegeben werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

 

 
Zum Seitenanfang