Panel

IntraNet

Banse Karl Heinz 1a Unser ehemaliger Ortsbrandmeister Karl-Heinz Banse wurde am Samstag (27.02.2021) zum Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes gewählt. Er konnte sich gleich im ersten Wahlgang deutlich gegen seine Mitbewerber durchsetzen.

Karl-Heinz trat 1973 in die Jugendfeuerwehr Bad Lauterberg ein und wurde 1979 in die aktive Wehr übernommen. 10 Jahre später wurde er stellvertretender Ortsbrandmeister und von 1995-2003 Ortsbrandmeister der Wehr. Für ein Jahr, von 2002 bis 2003 war er im Amt als stellvertretender Kreisbrandmeister im Landkreis Osteroder und dann für ein weiteres Jahr stellvertretender Regierungsbrandmeister. Das Amt des Regierungsbrandmeisters der Polizeidirektion Göttingen übernahm er 2004. Zum Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen wurde im Jahr 2014 gewählt.

Seine Kameraden der Feuerwehr Bad Lauterberg gratulieren ihm herzlichst zur Wahl.

 

 

 

 

 

 

 

Karl-Heinz Banse bei seiner Bewerbungsrede als neuer Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) Foto: Matthias Oestreicher/DFV

Zum Seitenanfang