Panel

IntraNet

Am Donnerstag, den 22.04.2021, durfte sich eine kleine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Lauterberg auf den Weg machen, um ein paar Spenden für unseren neuen GW-L entgegen zu nehmen. Der Gerätewagen-Logistik ersetzt ein altes Fahrzeug zum Transport von Materialien.

Hiermit möchten wir uns erst einmal an die vielen kleinen und großen Spender wenden, die wir nicht direkt besuchen konnten.

Hierfür ein ganz großes Dankeschön an jeden einzelnen, der uns unterstützt hat.

Besuch bekamen wir an unserem Feuerwehrhaus von Manuela Lunk und ihrem Bruder Matthias Koch. Sie überreichten uns 300 Euro aus dem Erlös der Facebook Gruppe „Alles weg für’n guten Zweck“. Vielen Dank an alle, die diese Gruppe unterstützen.

Weiter ging es in die Scharzfelder Straße zu Familie Peters. Diese betreiben hier ihre Gesundheitspraxis „Fluido“. Eine stolze Summe von 1000 Euro durften wir hier entgegen nehmen. Vielen Dank auch hierfür.

Der letzte Besuch der kleinen Rundreise war bei Firma Hungerland Lackierungen & Karosseriebau. Tobias Hungerland übernahm die Beklebung der Planen unseres neuen GW-L Fahrzeuges und wird in der nächsten Zeit auch noch das Führerhaus beschriften.

In der nächsten Zeit sollen wir wohl noch die eine oder andere Spende erhalten. Jedoch sind wir für dieses Projekt, sowie auch für die anderen Abteilungen wie Kinder- und Jugendfeuerwehr immer auf finanzielle Hilfe angewiesen, da von der Kommune vieles nicht finanziert werden kann, es aber für unsere freiwillige Arbeit als Feuerwehr dringend erforderlich ist.

Wir bedanken uns noch einmal Recht herzlich bei allen Sponsoren.

Bleiben Sie gesund! Ihre Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Lauterberg.

 

IMG 5159 IMG 5169 IMG 5176

 

Zum Seitenanfang