Panel

IntraNet

Schützt die Feuerwehrmitglieder vor Atemgiften bei Bränden und anderen Schadensfällen. Bestehend aus Atemschutzmaske und dem Atemschutzgerät. Der Luftvorrat reicht für durchschnittlich 30 Minuten, ist aber von der Schwere der Arbeit abhängig.

6 x Interspiro QS

Beschreibung:

Überdruckgeräte 6,8 Liter/300 bar Lungenautomat mit Steckanschluss, Restluftwarneinrichtung. Atemluftflasche: 6,8Liter CFK Totmannmelder: MSA Motion Scout
Bandschlinge am Beckengurt


Fahrzeug:

LF 30/40

     Schutzkleidung PA2

17x Interspiro Spiromatic 90S

Beschreibung:

Normal und Überdruckgeräte6 Liter/300 bar Lungenautomat mit Schraub und Steckanschluss, Restluftwarneinrichtung. Druckminderer Spiroclick Atemluftflasche „Model Superleicht“ Totmannmelder MSA Motion Scout Bandschlinge am Beckengurt

Fahrzeug:

5 x HLF 30/27, 4 x TLF 16/25, 4 x RW2, 2 x DLA(K) 23/12, 1 x ELW

   

 

 

Zum Seitenanfang