Panel

IntraNet

Marke/Typ:

1x Interspiro Spiromatic 90S

Beschreibung:
Normaldruckgerät mit einer 6,8 Liter 300 Bar CFK Flasche für die Notfallrettung.


rettungstascheBei der Rettungstasche kann unter Nullsicht bei entsprechender Ausbildung das „Rautek-Fach“ geöffnet und die darin befindliche Bandschlinge und Taschenbebänderung um den Verunfallten geführt werden. Die Sicherheitstrupptasche wird auf den zu rettenden PA Träger gelegt und zusätzlich mit dem Beingurt fixiert. Somit wird die Mitteldruckleitung zugentlastet und der Transport erfolgt über den Verunfallten, ohne dass weiteres Personal für die Tasche benötigt wird. Auf der Taschenoberseite befindet sich neben dem Flauschband für ein Reflexschild die Fixierung für eine außen liegende Mitteldruckleitung (ggf. mit Y-Adapter). Im Hauptfach ist neben der PA-Fixierung ein Einschub für eine Fluchthaube (z. B. MSA AUER RespiHood) vorhanden. Neben einem seitlichen Reißverschlussfach für ein Rettungstuch befinden sich auf der gegenüberliegenden Seite noch drei unterteilte Fächer mit Klettverschlüssen. Die unterschiedliche Gestaltung ermöglicht eine Orientierung zum gewünschten Equipment auch bei Nullsicht.


Fahrzeug:

LF 30/40

Zum Seitenanfang